Montag, November 24, 2014

Im Dating Cafe sitzen jetzt zwei Chefs

Dating Cafe mit Doppelspitze
Online Dating News, Köln ---- Zum Ende des Jahres herrscht einiges an Bewegung auf dem deutschsprachigen Online Dating-Markt - so gibt es auch beim DatingCafe eine neu besetzte Führungsriege. 

Die iVentureCapital GmbH übernimmt Dating Cafe. Zum 1. November 2014 übernimmt die Hamburger Gesellschaft die seit 1998 im deutschen Markt agierende Singlebörse „Dating Cafe“. Dating Cafe wurde seit 2008 von der meinestadt.de GmbH geführt und bekommt mit der Übernahme eine erfahrene Doppelspitze im Führungssegment.

Künftiger Fokus auf Mitgliederwachstum


Björn Walter und Marco Bollow werden zukünftig das Dating Cafe mit ihrem Know-how gestalten. Dabei leitet Björn Walter bereits seit 2010 die Dating-Plattform als Geschäftsführer und fokussiert sich nun auf die operativen Belange.

„Ich freue mich sehr darauf, das Dating Cade unter dem neuen Dach und mit Marco zusammen weiterzuentwickeln und dadurch viele Menschen auf ihrer Suche nach dem richtigen Partner glücklich zu machen.“, so Geschäftsführer Björn Walter.

Marco Bollow ergänzt mit seinem umfangreichen Wissen als Online Dating-Experte die Bereiche Marketing, Strategie und Investor Relations.

Als klares Ziel definieren beide die konsequente Weiterentwicklung der Marke „Dating Cafe“ und das Wachstum der Mitgliederzahlen. Marco Bollow dazu: „Das Dating Cafe bietet eine auf dem Markt einzigartige Mischung aus starker Marke, überzeugendem Produkt und vor allem aktiven Kunden. Dieses Potenzial wollen wir nutzen.“

Altbewährtes bleibt bestehen


Dating Cafe wird sich auch künftig an alle Singles jenseits der 20 richten und möchte auch weiterhin durch faire Bedingungen, guten Service, einen niveauvollen Umgang der Mitglieder untereinander und handgeprüfte Profile einen etablierten Platz in der deutschsprachigen Online Dating-Szene einnehmen.

Quelle: datingcafe.de