Dienstag, Februar 11, 2014

Der Scout24-Gruppe geht's an den Kragen - FriendScout24 für neuen Investor irrelevant

Wer will Friendscout24 kaufen?
Online Dating News, Köln -- 010.02.2014 -- Düstere Ausssichten für Deutschlands bekanntes Kontaktanzeigen-Portal. Kaum ist die Übernahme der Scout24-Gruppe vollzogen, beginnt der neue US-Finanzinvestor Hellman & Friedman schon mit dem Umbau. Das heißt im Klartext: Personalabbau im großen Stile.

Wie der Focus am 9. Februar mitteilte, sollen bis zu 80% der Belegschaft in der Scout24-Holding abgebaut werden. FriendScout24 könnte gar geschlossen werden, im besten Falle noch verkauft.

Also, wir würden es nehmen ;)

Hier der komplette Beitrag zum Los von Friendscout24.