Mittwoch, Oktober 23, 2013

Jede 6. Ehe beginnt in einer Singlebörse - Telefonumfrage bei 2.453 Standesämtern

Online-Dating-Heirat 2013
Online Dating News, Köln -- 23.10.2013 -- Wie solide und dauerhaft ist eigentlich eine Beziehung, wenn die Partner sich beim Online-Dating in einer Singlebörse kennengelernt haben? Diese Frage stellen sich Singles und Journalisten gleichermaßen.

Eine Telefonumfrage von Singleboersen-Vergleich Deutschland bei deutschen Standesämtern brachte nun erstmals handfeste Zahlen: Danach nehmen im bundesdeutschen Schnitt 16,4 % aller Ehen ihren Anfang im Netz.

Erste Begegnung offline oder online?

Klassischer Bestandteil des Vorgesprächs mit dem Standesbeamten ist in der Regel die Frage, wo die Liebe begonnen hat, die zwei Menschen vor den Traualtar führt. Von den insgesamt 827 Standesbeamten, die eine Aussage zur "Ehestiftung" machen konnten, hatten 758 in diesem Jahr bereits ein Paar getraut, das sich im Internet kennengelernt hatte.

Einsamer Ausreißer bei den Eheschließungen aus dem Netz

Das brandenburgische Standesamt von Doberlug-Kirchhain geht als Ausnahmefall aus der Befragung hervor. Hier fanden 53 Prozent aller Ehen, die bislang in 2013 geschlossen wurden, ihren Anfang auf einer Singlebörse im Internet. Trotz dieser sagenhaften Quote rangiert das Bundesland Brandenburg insgesamt eher imm bescheidenen Mittelbereich von 18,3 Prozent.

Spitzenreiter Hessen unter Online-Dating-Ehen

Die Bundesland in der Mitte der Republik hat mit 21,2 Prozent den Vogelabgeschossen, was das online initiierte Ehebündnis betrifft. Eine der Schlüsselursachen dafür dürfte der Wirtschaftsstandort Frankfurt sein. Als Bankmetropole mit ihrem internationalen Flughafen zieht die Stadt Singles aus ganz Deutschland an, die hier arbeiten und im Umland wohnen - sie sind so zu sagen prädestinierte Kandidaten für die Online-Partnersuche.

Klare Tendenz zu Online-Dating-Ehen

Unabhängig von Endergebnis, das jedes einzelne Bundesland erzielte, waren sich die befragten Standesbeamten in ganz Deutschland einig, dass die Anzahl der Ehen, deren Partner sich beim Online-Dating begegnet sind, weiterhin stark steigen werde. In eingen Jahren wird Doberlug-Kirchhain also wahrscheinlich kein einsamer Ausreißer mehr sein in Sachen Online-Dating-Eheschließung.