Freitag, August 30, 2013

VictoriaMilan tritt ins Fettnäpfchen: Die neue Plakatwerbung in Polen ist einfach nur peinlich

Online Dating News, Köln -- 30.08.2013 -- Ganz nach dem Vorbild der kanadischen Seitensprung Agentur AshleyMadison, deren provokativen Werbemaßnahmen oft Schlagzeilen machen, wollte jetzt auch VictoriaMilan die bewährte Methode für den Medienrummel ausprobieren. Aus der neuen polnischen Werbekampagne von VictoriaMilan ist jedoch eine peinliche Aktion geworden.

Die Werbemacher von VictoriaMilan hatten folgende Idee für ein Werbeplakat, die sie auch umgesetzt haben: Der berühmte polnische Single und Parteichef Jaroslaw Kaczynski, der für seine Vorliebe für Katzen berühmt ist, sitzt neben seiner gelangweilten Katze Fiona, die wiederum denkt: "Warum hab ich mir nur einen Politiker ausgesucht?". VictoriaMilan hat selbstverständlich eine Lösung für das Problem, die in der Plakat-Überschrift zu lesen ist: "Fehlt in Ihrer Beziehung der Biss? Probieren Sie eine Affäre!"

"Werbung mit einem Politiker, was ist daran so peinlich?", denken Sie jetzt bestimmt. Hier ist die Auflösung: Auf dem Plakat von VictoriaMilan ist nicht, wie geplant Jaroslaw Kaczynski, sondern sein toter Zwillingsbruder Lech zu sehen, der vor einigen Jahren beim einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Absicht oder Zufall? Das wissen nur die Macher des Plakats. Die erwünschte Medienaufmerksamkeit wurde jedenfalls erregt und sogar übertroffen.