Freitag, Dezember 09, 2011

Mobile App von Match.com fliegt aus dem iTunes-Store

Online Dating News, Köln -- 09.12.2011 -- Apple hat neulich die mobile App von Match.com aus dem App Store aufgrund der Missachtung der Geschäftsbedingungen entfernt. In der App wurde ein Link zur externen Zahlungsseite von Match.com integriert, auf der alle Zahlungsprozesse für die kostenpflichtigen Mitgliedschaften abgewickelt werden konnten. So konnte Match.com die 30% Gewinnabgabe an Apple sparen, welche sonst bei jeder Mitgliedschaft über Apple anfällt.

Pech gehabt, jetzt muss match.com seine App auf die Geschäftsbedingungen von Apple anpassen, um wieder in den App Store aufgenommen zu werden. Hatte Match.com – angeblich die größte Datingseite der Welt – das wirklich nötig?