Montag, Oktober 24, 2011

Ü45-Dating – der Klick zum zweiten Glück

Online Dating News, Köln -- 24.10.2011 -- Die Top-Zielgruppe der bekanntesten deutschen Partnerbörsen und Online Partnervermittlungen bilden attraktive und gebildete Singles um die 30, die selbstbewusst und unabhängig eigenes Leben meistern aber immer noch auf der Suche nach Mr./Mrs. Right sind.
Liest man die aktuellsten Berichte aus den US-amerikanischen Studien, gehören nicht gerade die Ü30s zur stärksten Gruppe auf den Online-Dating-Platformen. Datingseiten scheinen sich vielmehr zu einer Art virtueller Ü45-Disco zu entwickeln – so die Trends aus den USA.

39 Prozent aller Online-Dating-Nutzers auf den größten US-Datingsites sind sogar über 55 Jahre alt, und diese Gruppe steigt rasant (allein in den letzten 8 Monaten um 93 Prozent). Zu der zweitstärksten Altersgruppe (37 Prozent) gehören Singles zwischen 45 und 54 Jahren. Interessanterweise kommt auch die größte Portion des Umsatzes von den Nutzern über 45. Diese Gruppe konvertiert prozentuell auch am stärksten zu den kostenpflichtigen Mitgliedschaften. Die jüngere Gruppe zwischen 18 und 35 tummelt sich überwiegend auf den sozialen Netzwerken. Die ganze junge Audienz greift immer häufiger zu den Dating-Apps.

Wir werden mal sehen, ob der Trend von den USA auch schnell bei uns ankommt und ob auch die heimischen großen Player dieses Potential für sich entdecken.