Montag, August 22, 2011

IAC (Match.com) sichert sich 77,6 Prozent der Anteile von Meetic

Online Dating News, Köln -- 22.08.2011 -- Laut der Presseberichte hat sich das amerikanische Unternehmen IAC (Markenname u.a Match.com) mit 77,6 Prozent des Kapitals seine Kontrolle über französiches Dating-Portal Meetic gesichert. Nach der Angaben der IAC-Tochter Match.com ist ein Delisting von Meetic nach erfolgreicher Übernahme zunächst nicht geplant.

In Deutschland ist der Markenname Meetic kaum bekannt. Das Unternehmen ist hier zulande durch die Übernahme des gut etablierten Kontaktanzeigen-Portals Neu.de und der deutscher Schwester von der Partnervermittlung MeeticAffinity – Partner.de bekannt.