Montag, Juli 11, 2011

Wie gut ist Google+ für Dating?

Online Dating News, Köln -- 11.07.2011 -- Die Vergleiche des neusten sozialen Netzwerk Google+ und Facebook sind schwer zu übersehen. Die meisten Online-Dating-Experten stellen sich vor allem die Frage: eignet sich Google+ für Online Dating, wie das bei Facebook der Fall ist?

Facebook hat Erfolg mit zahlreichen, kostenlosen Features bei den Menschen, die eigene Freundschaften virtuell pflegen wollen und auch neue Profile mit den Bildern von den potentiellen Partnern gern durchsuchen.

Google+ positioniert sich auch bewusst als eine „private“ Alternative zu Facebook, was darauf hindeutet, dass die Benutzer einen eingeschränkten Zugang zu den neuen, unbekannten Profilen und ihren Inhalten, wie z.B. Bilder haben. Prinzipiell ist Google+ kaum dazu geeignet, unbekannte Profile durchzusuchen und die anzuschreiben. Die Ausrichtung von Google+ ist also völlig unterschiedlich von dem offenen Netzwerk der Zuckerbergs Plattform. Die Mitglieder verbinden sich miteinander nach bestimmten Interessen und Schwerpunkten und bilden daraus Kreisen (Circles). Der User kann dann entscheiden welche Informationen er mit welchen Kreisen teilt. Google+ ist also in vielen Bereichen konkurrenzfähig gegenüber Facebook oder Twitter, für Online Dating ist aber kaum geeignet.
Haben Sie bereits Google+ getestet? Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen!