Sonntag, Februar 06, 2011

Katastrophe: Niederländisches Gesetz stoppt die automatische Verlängerung

Online Dating News, Köln -- 06.02.2011 -

Ab dem 01.01.2012 drohen der Online-Dating-Branche in Holland schwere Zeiten. Dann tritt nämlich ein Gesetz in Kraft, das das Lastschriftverfahren im Abo an eine Original-Unterschrift oder Bestätigungs-Mail (jedes Mal!) des Kunden koppelt. Damit ist es dann vorbei mit dem dauerhaften Geldeingang von Träumern, die vergessen eine Kündigung einzureichen.

Hintergrund: Das Lastschrift-Verfahren ist neben einer "Sofortüberweisung" und vor der Kreditkarte wohl die gängigste Zahlmethode in der niederländischen Online-Welt. Damit bleiben in Sachen "dauerhafter Bankeinzug" in Europa dann ab 2012 noch Deutschland und Österreich über. Wir erwarten irgendwann sowieso eine EU-weite Neuregelung, die v.a. die deutsche Online-Dating-Branche hart treffen würde.