Donnerstag, August 27, 2009

Google bestraft Pseudo-Vergleichsseiten

Online Dating News, Köln -- 27.08.2009 --

Wer in den letzten Monaten einschlägige Dating-Begriffe bei Google eintippte erhielt massenhaft Werbungen von Singlebörsen-Vergleichsportalen, die aus genau einem einzigen Blatt mit einem Kurztest bestanden. Der Testsieger war bei fast allen identisch...

Das ist natürlich nervig für die Mitbewerber und auch für die Besucher, wenn die vorderen Plätze auf diese Weise verstopft sind.

Google hat viele dieser Portale nun abgestraft, indem ein niederiger Qualitätsfaktor vergeben wurde (Anzeigenposition = Gebot * Klickrate * QF).