Montag, Juni 18, 2007

Partnersuche für Alles und noch viel mehr...

Online Dating News , Köln -- 17.06.2007 --

So langsam werden uns die Pressemitteilungen des "psychologischen Dating-Portals" Gleichklang.de suspekt. Nachdem man in früheren "News" die Vermittlung von Reisepartnern, Asexuellen, Alleinerziehenden und Dicken bekanntgab, so wird jetzt stolz darüber berichtet, auch die Partnersuche mit Haustieren zu ermöglichen.

Schon vor drei Jahren ist uns durchaus das ein oder andere Dating-Portal untergekommen, bei dem man in der Anmeldung seine Präferenzen angeben konnte. Es kam allerdings kein Unternehmen auf die Idee, über solche Basics eines Angebotes auch noch eine Pressemitteilung nach der anderen zu veröffentlichen.

Da sind wir doch schon gespannt, was als nächstes kommt: psychologische Partnersuche für Sportler, Tänzer, Häkelfreunde, Kegelbrüder und Schwestern, Naturschützer, G8-Gegner und am Schluss vieleicht sogar auch noch für ganz normale Singles...

1 Kommentar:

info meinte...

Na, das ist aber schade, dass unsere Pressemitteilungen Euch suspekt werden. Da wollen wir doch gleich einmal Stellung nehmen:

Ob bei Radio Berlin 1 oder den beiden größten Asexuellen Foren im deutschprachigen Raum (Pressemitteilung Vermittlung für Asexuelle), ob in VOX (Pressemitteilung Vermittlung für Vegetarier/Veganer), ob in der Freundin (Pressemitteilung Vermittlung für Alleinerziehende), ob im Radio Sputnik (Freundschaftsvermittlung) oder ob bei Haustierwissen.de (Vermittlung mit Haustieren), immer fanden die Mitteilungen bei denjenigen Interesse, um die es ging. Und genau dies ist das Ziel einer Pressemitteilung.

Zum Inhaltlichen:

Es gibt Millionen Menschen mit Haustierallergien, umgekehrt gibt es mindestens genauso viele, die alles für ihr Haustier geben würden. Deshalb möchte Gleichklang auch ihnen eine spezifische Suche ermöglichen.

Übrigens: Die verschiedenen Auswahlbereiche richten wir jeweils auf Vorschlag unserer Mitglieder ein.

Ja, es wird weitere entsprechende Pressemitteilungen geben. Wir denken: Auch sie werden sich dadurch als sinnvoll erweisen, dass sie von relevanten Medien veröffenticht werden und somit ganz offensichltich auf Interesse stoßen.

Wir hoffen, dass Ihr uns trotzdem -nur weil es ungewöhnlich ist - nicht weiterhin als suspekt erlebt!

Grüße sendet das

Gleichklang Team