Montag, März 05, 2007

Suchmaschinen-Preisindex SPIXX Jahresrückblick 2006 für "Partnersuche"

Online Dating News, Hamburg -- 05.03.2007 --

Es ist immer wieder sehr aufschlußreich einen Blick auf den Spixx, den Barometer der Suchmaschinenwerbung zu werfen. Der Index SPIXX ist ein kostenfreier Service von explido WebMarketing. Der SPIXX wird am 10. jeden Monats ermittelt und gibt an, wie viel für die jeweils erste Werbeposition bei den relevanten Suchmaschinen bezahlt wird. Ermittelt werden die absoluten Zahlen sowie ein Vergleich zum Vormonat. Die Auswertung umschließt die Suchmaschine Google sowie die Partnernetzwerke Yahoo Search Marketing und MIVA.

Die folgende Graphik zeigt den Spixx für den Bereich "Partnersuche /Erotik" für das Jahr 2006. Hier ist sehr schön der kontinuierliche Preisanstieg zu beobachten, der nur in den Monaten März bis Mai eine Pause einlegte.

Hier finden sie die detailierten Preise für den Bereich Partnersuche und Erotik für den Februar 2007.