Freitag, März 23, 2007

Online Dating rockt weiter

Online Dating News, Hammburg -- 23.03.2006 --


Die neue Elitepartner-Studie belegt: Online Dating boomt weiter und das mit für die Singles erfreulichen Resultaten. War es im Dezember 2005 noch jeder siebte Internetnutzer, der online einen Partner gefunden hat – ein Jahr später ist es schon jeder sechste.


Elitepartner hat die Ergebnisse der aktuellen ElitePartner.de-Single-Studie in Kooperation mit dem Online-Marktforschungsinstitut Fittkau und Maaß veröffentlicht. In der Erhebung wurden 10.693 deutschsprachige Singles im Zeitraum vom 02. Oktober bis 10.November 2006 online befragt. Hier die wichtigsten Fakten:

Zahlen zum Online Dating insgesamt:

  • Fast 18 Prozent der Frauen haben im Internet einen Partner kennengelernt.

  • 5 Prozent der Männer sind bei der Partnersuche im Netz fündig geworden.

Zahlen zum Online Dating via Internet Partnervermittlung :

  • 17 Prozent der deutschen Singles nutzen auf ihrer Suche nach einer langfristigen
    Beziehung eine Internet-Partnervermittlung.

  • 33 Prozent der Singles über 55 Jahren suchen via Online Partnervermittlung ihren Partner.

  • 23 Prozent der 30 bis 44jährigen sind in einer Internet-Partnervermittlung auf der Suche nach dem nächsten Partner.

  1. 7 Prozent der unter 29jährigen nutzen Online-Partnervermittlungen.


Arne Kahlke: Immer mehr ältere Internetnutzer entdecken die Partnersuche im Netz für sich.Die Ergebnisse belegen unsere Statements zums Thema Partnervermittlung. In einer Online Partnervermittlung sind prozentual mehr Singles anzutreffen, die auf der Suche nach einer langfristigen und ernsthaften Beziehung sind, als in einer Singlebörse. Natürlich gibt es auch jüngere Menschen, die nicht nur den schnellen Flirt suchen, aber anteilig eben nicht so viele, wie bei den äteren. Deshalb auch die unterschiedlichen Altersverteilungen bei Partnervermittlungen und Singlebörsen.