Donnerstag, Oktober 26, 2006

Match.com hochzufrieden mit neuer Plattform

Online Dating News, Hamburg -- 25.10.2006 -- Wie uns Dr. Birgitta Schall, Head of Marketing & Communications bei Match.com Deutschland, mitteilte, ist man mit der Umstellung der deutschen Match.com-Plattform auf die mittlerweile 6. Version hochzufrieden.

Hintergrund: Bei Match.com ist die Mitglieder-Datenbasis weltweit zwar relativ einheitlich, aber die Oberflächen unterscheiden sich in den einzelnen Ländern häufig bezüglich Layout und Funktionalität. So wurde z.B. die US-Version als erstes mit interaktiven Elementenwie dem Chat und der Wer-ist-Online-Funktion bestückt, dann in UK übernommen, wobei die US-Version dann schon wieder...

Match.com Deutschland blieb relativ lange auf einem "Uralt-Level", wurde im Juli aber so erfolgreich auf die besagte "Version 6" gehievt, dass daraufhin im Oktober alle anderen Länder auch umgestellt wurden. "Erfolgreich" bezieht sich in diesem Zusammenhang natürlich primär auf die Earnings ;-)

Gesine Haag, die das deutsche Office 2003 aufzog, übergab übrigens mittlerweile an Dr. Birgitta Schall und Jens Tinnermann, die sich die Leitung teilen.