Dienstag, Dezember 20, 2005

Team SBV Feat. David Evans


Team SBV, Hamburg -- 19.12.2005 -- Die letzte Woche haben wir den Blog leider etwas vernachlässigen müssen. Team SBV lümmelte sich aber keinesfalls zwecks Austesten neuer Flirt-Tips für unseren Single-Ratgeber gemütlich in den Cafes am Jungfernsteg herum. Nein, wir waren in unsere Logfiles vertieft und dem Klickbetrug auf der Spur. Zu dem Thema bald mehr.

Ganz besonders stolz sind wir darauf, einen ganz dicken Fisch von der anderen Seite des großen Teiches an Land gezogen zu haben: Für David Evans, einer der führenden Online-Dating-Insider der USA (sehen und staunen: 291.000 Ergebnisse von Google zu der Abfrage: Daivd+Evans+Online+Dating+Insider) und Autor des renommierten Blogs Corante Dating war es bisher gar nicht soo einfach, an brandheiße Branchen-Informationen aus Europa zu kommen. Für uns war es umgekehrt natürlich bisher genauso schwierig.

Seit einige Tagen ist mit dieser unbefriedigenden Situation endlich Schluß: David Evans und Team SBV stehen in direktem Kontakt miteinander und werden zukünftig gegenseitg die "latest news and ongoing online dating trends from the other side of the ocean" in unseren Blogs publizieren (siehe rechte Menüleiste "Previous Posts "Corante Dating").

Für Sie ein echter Mehrwert, z.B. bei der Geschichte "
match.com setzt Lockvögel ein", die kürzlich durch die Presse geisterte. Dank der Evans-Connections konnten wir exklusiv und als einzige in Deutschland über den Hintergrund des Klägers berichten! Aber auch exklusive Beiträge von David Evans für diesen Blog sind geplant.

Last but not least: Nice greetz to Dave, we' r really glad to present here our intercontinental cooperation with one of the most accepted experts in online dating.

Hier geht's zum analogen Corante-Beitrag