Montag, November 14, 2005

Investor für Online-Partnervermittlung gesucht

Team SBV, Hamburg -- 14.11.2005 -- Bei unseren Recherchen entdeckten wir ein äußerst attraktives Investorengesuch einer Online Partnervermittlung. Wir haben es kurz für Sie zusammengefaßt:

Ein eingetragener Kaufmann erkannte blitzschnell den Trend "Online-Dating", ließ alles stehen und liegen und eignete sich mit seiner ihm eigenen Zielstrebigkeit, die erforderlichen Kenntnisse an: Programmierung, Serveradministration und Vermarktung.

Der Famillien-Clan stellte das Startkapital von 18.000 EUR bereit und so erwachte der nächste "Dating-Gigant" bereits zum Leben. Umfangreiche Gerätschaften zur Datensicherung, sowie permanente Internetanbindung über eine hauseigene Standleitung mit ISDN-Backup sind bereits vorhanden. Der Eigentümer ist bereit diese mit Waffengewalt zu verteidigen.

Sie möchten bei diesem Portal gerne investieren? Dann lesen Sie das komplette Angebot und informieren Sie sich über die pekuniären Erfogsaussichten.

Wäre Team SBV im Besitz dieses respekatblen Projektes, wir würden es sofort auf ebay versteigern. PARSHIP, be2, ElitePartner würden sich mit Sicherheit ein spektakuläres Bieterduell liefern, welches ein gewaltiges Medieninteresse nach sich ziehen dürfte. Wer weiß, vieleicht erkennt eharmony sogar die Chance, auf diesem Weg den deutschen Markt im Sturm erobern zu können.

Nachtrag: Leser die den dezenten Sarkasmus innerhalb verschiedener Textelemente nicht wahrgenommen haben, möchten wir darauf hinweisen, dass dieser Artikel KEIN "strong buy" enthielt, Team SBV somit auch keine Schadensersatzforderungen im Falle einer Fehlinvestition übernehmen wird.